Als junges Mädchen habe ich manchmal mit meinen großen Ohren gehadert. Jetzt brauche ich Sauerstoff – und siehe da – der Schlauch des Sauerstoffgerätes hält wunderbar an meinen Ohren und rutscht nicht herunter. Der liebe Gott hat das in seiner Weisheit damals sicher schon bedacht!

Schon als Kind wollte ich Lehrerin werden. Mit jungen Menschen zu arbeiten, ihnen etwas beizubringen und ihnen etwas fürs Leben mitgeben zu können, war mein Ziel. Ich habe meinen Beruf fast 40 Jahre mit Leib und Seele ausgeübt – ich habe meine Berufung gelebt. Drum kann ich in der Rückschau sagen: ich habe ein erfülltes Leben gehabt. Als Deutschlehrerin habe ich immer wieder lustige Aufgabenlösungen erlebt. Einmal war gefragt, Wörter mit „ä“ zu ergänzen, wie zum Beispiel in dem Satz „Das Fleisch ist z…“. Ein Mädchen war bei uns allen dafür bekannt, gerne und besonders viel Fleisch zu essen – in ihrem Heft stand: „Das Fleisch ist zwäng!“ Ich musste herzhaft lachen.